Bauherr: Universitätsbauamt Heidelberg

Bearbeitungsjahr: 2010 - 2011

Partner: Blocher Blocher Partners

 

Projekt: Der neugestaltete Innenhof bietet einen ruhigen Aufenthaltsort im urbanen Hochschulleben der Heidelberger Altstadt. Ein grünes Rasenquadrat bildet die formale Verbindung zum steinernen Quadrat des öffentlichen Universitätsplatzes. Die Klarheit der landschaftsarchitektonischen Formensprache kennzeichnet die Komposition. Bedeutende Bäume, ein historischer Brunnen und zwei Skulpturen sind im Konzept integriert. Drei kraftvolle lange Sitzbänke aus massiven Muschelkalkblöcken markieren diese Rasenfläche.

Bild   1 / 6     >     <

Neugestaltung der Freianlagen der Neuen Universität Heidelberg
© 2009/16 glück landschaftsarchitektur | last update 16/01/26